Lesung "Hymne ans Leben"

Dieses Mal stellte die Lyrikerin und Poetin Lisa Oesterheld im Provinzhaus in Münster einige ihrer Gedichte in einer musikuntermalten Lesung vor. Dabei unterstützte sie ihr Ehemann Michael, was einigen Texten durch die unterschiedliche Stimmgabe eine neue Bedeutung verlieh. Die über 60 Gäste (darunter 35 Ordensschwestern) waren schweigend still ergriffen von der Symbiose der vorgetragenen Worte und der begleitenden Flötenmusik. Die erfahrenen Flötistinnen Vera Kurschner und Ulrike Hoyer schafften mit ihren Tenor-Flöten und ihrer Knick-Bass-Flöte mit Stücken von Johann-Sebastian Bach und Paul Gerhard eine getragene Stimmung, die in völligem Einklang zu den bewegenden Texten stand.

Die Atmosphäre, das Angebot und die zahlreiche Teilnahme zeigten wieder einmal: „im Provinzhaus kommen die Menschen gerne zusammen!“

Christina Höbrink
Referentin der Provinzleitung

 

Veranstaltungen

08.09.2024 10.00 Uhr Open-Air-Gottesdienst mit anschließendem Beisammensein
Dorfplatz am Provinzhaus
Offenbergstr. 15, Münster

22.09.2024 14.30 Uhr "vom Wachsen"
Saxophon-Musik unterbrochen von lyrischen Texten in einer Atmosphäre besonderer Schlichtheit - der Tiefgarage der Vorsehungsschwestern!
Mit anschließendem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.
Offenbergstr. 15, Münster